News WWK Partnervertrieb

Ausgabe Dezember 2018




Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,

mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten und Hintergründe zur WWK Versicherungsgruppe.

Die entscheidenden Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen ist neben einem leistungsstarken Produktangebot und hoher Servicequalität nach wie vor die Unabhängigkeit und finanzielle Stabilität unseres Unternehmens WWK.

Beide Eigenschaften sind notwendig, um eine langfristige und für beide Seiten gewinnbringende Geschäftsbeziehung auf Augenhöhe zu gestalten. Sowohl die Rechtsform als VVaG als auch eine starke finanzielle Basis ermöglicht es der WWK ein attraktiver und verlässlicher Partner für die Vertriebspartner zu sein, sowohl auf der Produkt- als auch auf der Provisionsseite.

Umso mehr freuen wir uns über die aktuellen Veröffentlichungen der renommierten Ratingagenturen softfair und DFSI zur Unternehmensqualität von deutschen Lebensversicherern. Sie bewerten die WWK völlig unabhängig voneinander jeweils mit der Bestnote. Darüber hinaus wurde die WWK ganz aktuell nunmehr zum 13. Mal in Folge mit der höchsten Substanzkraftquote ausgezeichnet.

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen der WWK sehr herzlich für die intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie friedvolle, erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr. Wir freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen in 2019!

Mit besten Grüßen
Ihr Thomas Heß
Organisationsdirektor WWK Partnervertrieb


Thomas Heß

softfair und DFSI bewerten WWK beim LV-Rating mit Bestnoten


softfair

Die softfair analyse GmbH bewertet die WWK Lebensversicherung a. G. in ihrer aktuellen Studie zur Unternehmensqualität von Lebensversicherungen erstmals mit der Bestnote „5 Eulenaugen/HERVORRAGEND“. Und auch das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) kommt ganz aktuell zum gleichen Ergebnis: Bestnote AAA (Exzellent) für die WWK bei der Unternehmensqualität. Wir freuen uns sehr über die beiden Auszeichnungen, sind Sie doch ein eindrucksvoller Beleg für die außerordentlich hohe Finanzstärke unseres Unternehmens.

Das starke Abschneiden der WWK ist in erster Linie auf die hohe Substanzkraft des Unternehmens zurückzuführen. Wir haben bereits vor vielen Jahren die strategische Entscheidung getroffen, Eigenkapital aufzubauen. Unsere Eigenkapitalausstattung ist mittlerweile auf über 6,5 Prozent der Deckungsrückstellung angestiegen und liegt damit weit über dem Branchendurchschnitt. Das Unternehmen befindet sich daher in einer hervorragenden strategischen Ausgangslage, um die hohen Anforderungen der Niedrigzinsphase zu meistern.

Hier finden Sie die Übersicht zum softfair LV-Rating
Hier finden Sie das DFSI-Rating

WWK überzeugt zum 13. Mal in Folge mit der höchsten Substanzkraftquote


Im Test der 30 größten Lebensversicherer in Deutschland weist die WWK Lebensversicherung a. G. zum 13. Mal in Folge den besten Wert bei der Substanzkraft auf; die Eigenkapitalbasis des Unternehmens ist sogar dreimal so hoch wie im Marktdurchschnitt.

Aufgrund der im Marktvergleich äußerst starken Finanzkraft und der damit verbundenen höheren Risikotragfähigkeit kann die WWK flexibel in renditestarke Anlageformen investieren. Wie erfolgreich die WWK dabei für ihre Kunden an den Chancen der globalen Kapitalmärkte partizipiert, zeigen die Kapitalanlageergebnisse: So wies die WWK unter den 30 größten deutschen Lebensversicherern im Durchschnitt der Jahre 2013 bis 2017 mit 5,3 Prozent auch den höchsten Wert bei der Nettoverzinsung auf.

Hier finden Sie den Focus Money-Bericht zur Substanzkraftquote

Edwin Mayer übernimmt das WWK-Maklerstudio


Edwin Mayer

Edwin Mayer war bereits in den Jahren 2011 bis 2013 als Regionalleiter in Linz für die WWK tätig und kehrt nunmehr in neuer Funktion und Herausforderung zurück. Der 40-jährige Wiener übernimmt die Leitung des neu geschaffenen Maklerstudios und wird mit seinem Team neue Wege in der Betreuung unserer Vertriebspartner einschlagen. Mayer berichtet direkt an den gesamtverantwortlichen Vertriebsdirektor für Österreich Stefan Otto. Mit mehr als 16 Jahren Erfahrung am österreichischen Versicherungsmarkt und im Vertrieb, ist er eine wertvolle Bereicherung für die Vertriebsdirektion Österreich und wir wünschen Ihm viel Erfolg bei seiner neuen, verantwortungsvollen Aufgabe.

WWK Akademie online:
Neue Webinare zur Premium FondsRente Kids


Die VD Österreich startet wieder mit der Akademie Online und bietet am 5.12. und 19.12. Webinare für Sie an. Wir präsentieren Ihnen Produkteigenschaften und Vertriebsansätze rund um die Premium FondsRente Kids. Sie können sich über nachfolgende Links direkt anmelden.

Termin

Thema und Referenten

05.12.2018, 10:30 Uhr

Premium FondsRente – Vorsorge für Groß und Klein
Vorstellung der wesentlichen Produkteigenschaften und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten durch das innovative Lebensphasenmodell. Rentengarantiefaktor, biometrische Verzinsung sowie kostenfreie BU–Option im Kids-Tarif runden das Angebot ab.

Referent: Edwin Mayer, Leiter Maklerstudio Österreich

ANMELDEN

19.12.2018, 10:30 Uhr
Zielgruppe und Vertriebsansätze rund um die Premium FondsRente Kids
Durch Ausarbeitung der wesentlichen Produktmerkmale, seine Einsatzmöglichkeiten und das Alleinstellungsmerkmal der BioRisk Option wollen wir noch einmal die Premium FondsRente Kids in den Fokus stellen und Ihnen unsere vertrieblichen Ansätze vorstellen.

Referent: Edwin Mayer, Leiter Maklerstudio Österreich

ANMELDEN

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist. Durch die DSGVO erhöhen sich Ihre Rechte auf Datenschutz und Datensicherheit. Zudem wurde ein erhöhter Schutz personenbezogener Daten festgesetzt.

Unsere aktuelle Datenschutzrichtlinie finden Sie hier: https://www.wwk.de/datenschutz

Wir freuen uns, dass wir Sie weiterhin über den Newsletter informieren dürfen.


Kontakt | Impressum | Newsletter abbestellen